Der Gesangsverein

Der Gesangsverein

Station zum Kombinieren der Vogelbilder, -gesänge und der -namen

Materialien:
5 Edelstahlquader 210mm x 160mm x 80mm mit je einem Vogelbild und Taster
1 Edelstahlquader 260mm x 160mm x 80mm mit 5 Vogelnamen sowie 5 Tastern und einem Taster zum Einschalten der Anlage
MP3-Spieler, Mycrocontroller, Solaranlage, Ladestromregelung, Lautsprecher, Kontrollleuchte, Eichenbalken, Verschraubungen

Nach Einschalten der Anlage wird der Besucher zum Drücken eines Tasters (Name oder Bild) beauftragt, Daraufhin ertönt ein Vogelgesang, dem das zugehörige Bild oder sein Name mit Drücken des dazugehörigen Tastern zuzuordnen ist. Bei richtiger Wahl ertönt der Vogelruf erneut und lobende Stimme, bei falscher Wahl wird der Besucher humorvoll zum erneuten Wählen aufgefordert.

Die Vogelstimmen sind Originalaufnahmen, die gesprochenen Menschenstimmen mit den Aufträgen wurden von zwei Kindern im Alter con 12 Jahren aufgezeichnet.